Black Cod mit Soja-Sake-Butter und grünem Sesam-Spargel

09. Juli 2020 | Hotel München Palace


Black Cod mit Soja-Sake-Butter und grünem Sesam-Spargel


für 4 Personen

Zutaten
Fisch + Marinade
200 gr Black Cod pro Person
6 EL Mirin
6 EL Sake
300 gr helle Misopaste
150 gr Zucker

Beilage
4 Stück Pak Choi
1 Bund grüner Spargel
Sesam

Für die Sauce
1 Stück Ingwer
3 Knoblauchzehen
200 ml Sake
100 ml Soja Sauce
500 gr brauner Zucker
50 gr Butter


Aus den genannten Zutaten eine Marinade rühren.
Den Fisch, portioniert und entgrätet, damit vermengen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Für die Sauce Knoblauch und Ingwer würfeln, anrösten und mit Sake und Soja ablöschen. Dabei anzünden, damit der Alkohol verbrennt.

Mit braunem Zucker abschmecken und mit der Butter mit einem Rührstab aufmixen.

Den Fisch auf der Hautseite anbraten und 5 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad fertig garen.
Spargel und Pak Choi in Olivenöl anbraten und mit Sesam verfeinern.

Fisch und Gemüse auf warmen Tellern anrichten und zügig servieren.
 

Hotel München Palace