Feinstes Blitzprogramm von LaBrassBanda im Seehaus-Biergarten

27. Juli 2020 | Seehaus im Englischen Garten


LaBrassBanda im Seehaus-Biergarten


An dieser Stelle geht ein Kompliment an die DEHOGA Bayern, an den ADAC Südbayern und nicht zuletzt an die Landespolitik: Mit der LaBrassBanda-Biergartentour, die Kurzauftritte der Musiker 7 Tage/28 Biergärten umfasst, haben die Offiziellen sich selbst übertroffen.

Von ganz kurzer Hand geplant, in Windeseile umgesetzt und ohne große Formalien haben die Beteiligten einen furiosen Ritt hingelegt, um der Band eine Bühne zur Präsentation der neuen CD DANZN und den Biergartenbesuchern die größte Freude seit Monaten zu ermöglichen.

Seehaus-Biergarten
LaBrassBanda im Seehaus-Biergarten


Furios war auch der Ritt der Musiker (dazu mehr vom Experten: Dirk Wagner in der Süddeutschen Zeitung).

Frontmann Stefan Dettl hatte den im Rahmen des Erlaubten vollen Seehaus-Biergarten sofort charmant im Griff.

Alle Gäste hielten sich problemlos an die Corona-Regeln, aber die auffallend vielen Dirndl konnten natürlich doch nicht ganz still sitzen...

Dirndl im Seehaus-Biergarten


Gut 30 Minuten hat sich der ganze Biergarten amüsiert, wurde (mit)gesungen und gejubelt.

Sogar die Tretboote auf dem Kleinhesseloher See schienen sich im Takt zu drehen.

Boote auf dem Kleinhesseloher See


Bis LaBrassBanda nach einer Brotzeit im Seehaus-Stüberl wieder in die Oldtimer-Busse des ADAC Südbayern hüpfte und sich weiter fahren ließ zum nächsten Auftritt.

ADAC Käfer
ADAC - LaBrass Banda VW-Bus


DANKE, LaBrassBanda, für diesen großartigen Nachmittag!
 

Seehaus im Englischen Garten

NEWS

Neuigkeiten, Wissenswertes und Interessantes aus unseren Häusern.
Für Anregungen oder Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an unseren News-Redakteur via kuffler@faceguard.de.

 

ARCHIV

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014