Nachhaltigkeit

Ökologisches Bewusstsein

Wir achten auf unseren ökologischen Fußabdruck, indem wir einerseits verantwortungsvoll mit Ressourcen umgehen und andererseits eine möglichst geringe Umweltbelastung durch unsere Dienstleistung anstreben. Unser Vorhaben ist ein ständiger Prozess, der z.B. in Zusammenarbeit mit Fachberatern wie Ökoprofit laufend optimiert wird.

  • Ein Drittel unserer Restaurants nutzt ausschließlich Öko-Strom.

  • Eine Solaranlage auf dem Münchner Kuffler Catering-Gebäude ermöglicht die autarke Strom-Versorgung für die Produktion und Verwaltung von Kuffler Catering München sowie die Lagerflächen.

  • Produktionsmaschinen werden an allen Standorten sukzessive auf emissionsarme, stromsparende Modelle umgestellt. In der Flughafen-Gastronomie nutzen wir extrem sparsame Induktionsherde, Spülmaschinen verfügen über Wärmerückgewinnung.

  • Kurier- und kleinere Transportfahrten innerhalb Münchens, auch zwischen den einzelnen Häusern, werden mit einem Lasten-E-Bike und, wo möglich, mit normalen Fahrrädern absolviert.

  • Die langjährige Haus-Druckerei der Kuffler Gruppe produziert klimaneutral (CO2-kompensiert) und/oder mit FSC-/PEFC-zertifiziertem Papier.

  • Der Bezug aller Reinigungsmittel wurde zu Beginn 2019 auf ein niedrig dosierbares, umweltverträgliches Produkt umgestellt.
     
Nachhaltigkeit

Unsere Lieferanten

Wir bevorzugen Partnerschaften mit ortsansässigen oder regionalen Produzenten und Lieferanten von Lebensmitteln.

  • So wachsen die Wiesnhendl in Niederbayern auf, „Tegyu"-Rinder werden extra für Kuffler München am Tegernsee großgezogen – und dann komplett von vorn bis hinten von uns verarbeitet.

  • Bei Milchprodukten und Käsespezialitäten ist uns neben einem möglichsten kurzen Weg die faire Behandlung der Bauern und damit der Kühe enorm wichtig.

  • Obst und Gemüse beziehen wir wo naturgegeben aus dem Umland.


In ihrem verantwortungsvollen Wirtschaften unterstützt unsere Küchenchefs ein gut durchdachtes Bestellsystem, das betriebsübergreifend ein nachhaltiges Arbeiten ermöglicht und den Warenüberfluss deutlich reduziert.

Geschirr - Nachhaltigkeit

Rohstoffe und (Einrichtungs-) Material

  • In den Geschäftsbereichen Kuffler Catering, Flughafen-Gastronomie, Kongress-Catering, Take Away erfolgte eine Umstellung auf „Geschirr-Ersatz" aus nachwachsenden Rohstoffen wie Bambus, Zuckerrohr, Palmblätter, Pappe oder Papier. Wir präferieren den Einkauf von zertifizierten Produkten zur fachgerechten Entsorgung.

  • Für Mitarbeiter, z.B. des Flughafens Frankfurt, und eigene Mitarbeiter wurden Mehrwegbecher erworben; zusätzliche Anreize werben für die regelmäßige Nutzung.

  • Die Innenarchitekten unseres Designbüros Kuffler Inn Design arbeiten fast ausschließlich mit kleinen Mittelstandsbetrieben. Stühle, Tische, Lampen werden für uns individuell angefertigt. Wo möglich, kommen vorhandene Stücke zur Überarbeitung oder Umgestaltung.

  • Bei Bezugsquellen für Stoffe, Kissen oder ähnliche Materialien wird ebenfalls ökologischen Alternativen der Vorzug gegeben.
     
KUFFLER

Reservierungen Restaurants »

 
Geschäftsleitung und Verwaltung

Roland Kuffler GmbH
Residenzstraße 12
80333 München

Email direkt@kuffler.de
Fon +49.89. 290 705-0
Fax +49.89. 294 076

 
Imagebroschüre
PDF Frankfurt, Rheingau, Wiesbaden (6 MB) »
PDF München (7 MB) »

twitter youtube instagram